Ein Liebeslied zwischen Himmel und Erde

CHF14.50

Zur Leseprobe gelangen Sie hier: Leseprobe

Das Hohelied ist ein leidenschaftliches Buch. Es lässt den Leser nicht kalt. Seine Sprache ist sinnlich, romantisch. Die beiden Liebenden beschreiben einander in blumiger Sprache. Sie suchen und finden sich, verlieren sich wieder, am Schluss ein Happy End. Der Stoff, aus dem Liebesgeschichten sind.

Gott wird im Hohelied nur einmal ganz am Rand erwähnt (Hld 8,6), der Rest ist Liebe, Romantik, Sehnsucht. Ein Lied über die wichtigste Nebensache der Welt. Weshalb erhält das Hohelied überhaupt einen Platz in der Bibel? Und was hat es mit uns zu tun?

Auf diese Fragen sucht «Ein Liebeslied zwischen Himmel und Erde» Antworten. Es spürt den einzelnen Liedern des Hohelieds nach und stellt die Frage, was zur Liebe ausgesagt wird und wie die Texte in unserer Beziehung zu Gott eine Rolle spielen können.

96 Seiten

Nur noch 16 vorrätig

Artikelnummer: 0001-04-0052 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,