Widerstand ist zwecklos

«Wer kann gegen uns sein, wenn Gott mit uns ist!»
Römer 8,31

Wenn ein Signal auf «rot» steht, wird es erfahrungsgemäss auch irgendwann wieder «grün». Wir haben den festen Glauben, dass Gott dafür sorgen wird, dass wir wieder Bewilligungen bei der SBB erhalten werden.

Noch am selben Abend, als uns die SBB alle Bewilligungen entzogen hat, ging ein Gebetsaufruf an tausende Beterinnen und Beter in der ganzen Schweiz. Bereits 24 Stunden später erlebten wir, dass Gott mächtig am Wirken ist, denn eigentlich hätten wir die Lobpreiszeit auf dem Bahnhof Altdorf, die kurz bevor stand, absagen müssen. Die erste Gebetserhörung liess nicht lange auf sich warten. Der zuständige SBB Verantwortliche erteilte uns per Telefon «ausnahmsweise» eine Sonderbewilligung für Altdorf und dies obwohl er kurz zuvor mitgeteilt hatte, dass wir keine weiteren Bewilligungen erhalten werden.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Beterinnen und Betern in der ganzen Schweiz für das engagierte Einstehen. Eure Gebete haben Kraft und werden erhört! Wir sind froh zu wissen, dass wir treue Fürbitter hinter uns haben. Danke, dass ihr uns weiter im Gebet unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.